Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Mit diesem Link verlassen Sie die aktuelle Seite. Ziel: Facebook
Kontakt

Medizinalrat Dr. med. univ. Waltraut WATZINGER | Dr. med. dent. Katharina Kammerlander-Abele

Feldweg 1
8063 Eggersdorf bei Graz

Telefon 03117 2345

%77%61%74%7A%69%6E%67%65%72%2D%7A%61%68%6E%40%61%6F%6E%2E%61%74

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 7:30-12:00
Mi: 13:30-18:00

Parodontologie in Eggersdorf bei Graz

Aus einer Zahnfleischentzündung entwickelt sich häufig eine Parodontitis - das ist eine Entzündung des Zahnhalteapparates. Meist verursacht diese keine Schmerzen und ist daher schwer zu bemerken, Begleiterscheinungen können jedoch von Diabetes über Herzerkrankungen bis zu Frühgeburten reichen. Ihr Zahnarztteam Dr. Watzinger und Dr. Kammerlander führt professionelle Zahnreinigungen (PZR) durch – auch unter dem Zahnfleischniveau.

Bis zu 80 Prozent haben Parodontitis

Nach dem 40. Lebensjahr gehen durch diese Entzündung mehr Zähne verloren als durch Karies, denn diese lockern sich, der stabile Faserapparat wird abgebaut.

 Vorsorgende Pflegemaßnahmen:

  • kompetente Reinigung auch unter Zahnfleischniveau in unserer Dentalpraxis
  • Schulung zur Auffrischung der Putztechniken
  • Information über tägliche Hilfsmittel und vorsorgende Pflege zu Hause

Zahngesundheit für werdende Mütter

In der Schwangerschaft begleiten wir Sie mit regelmäßigen Mundhygienesitzungen, um von Anfang an eine Übertragung von Karies auf Ihr Kind zu vermeiden. Die hormonelle Umstellung kann das Zahnfleisch belasten, wir achten darauf, dass es gesund bleibt.

Parodontitis beginnt in jungen Jahren!

Eine professionelle Konkrement- und Belagentfernung sowie halbjährliche Kontrollen beim Zahnarzt können das Fortschreiten dieser Entzündungen verhindern.

Für Informationen zur Parodontologie stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung! Rufen Sie uns an.


top